das Bad Logo

Grundsätzlich sollten für alle Produkte im Bad und WC keine scharfen, säure-, ammoniak- und chlorhaltigen Reinigungsmittel verwendet werden. Geeignete Pflegeprodukte können Sie auch über uns beziehen (in den folgenden Pflegetipps finden Sie empfehlenswerte Produkte).

Bei Fragen zur richtigen Pflege bzw. zu einzelnen Pflegeprodukten können Sie uns jederzeit anrufen. Wir beraten wir Sie gerne.

Fliesen und Fugen

Für die regelmäßige Pflege von Fliesen und Fugen sollten unbedingt mildalkalische Produkte verwendet werden (z. B.: Ardex CL Microtec Wischpflege). Bei der Verwendung von säurehaltigen Produkten kann es zu einer Verätzung, in manchen Fällen sogar zu einer Zerstörung beziehungsweise Zersetzung der Fugenmasse kommen. 
Wird das homogene Fugengefüge zerstört, können sich leicht Schimmelsporen und diverse Ablagerungen verankern, und das führt zu einem unansehnlichen Erscheinungsbild. Zusätzlich muss bei Wannen- und Duschwänden dann die dahinterliegende Feuchtigkeitsisolierung mehr leisten, da durch die beschädigte Fuge leichter Wasser durchdringen kann.

Silikonfugen

Silikonfugen sind Wartungsfugen, das heißt, sie müssen regelmäßig auf Beschädigungen beziehungsweise Haarrisse kontrolliert werden. Im Bedarfsfall können wir eine Sanierung der Silikonfugen durchführen.

Duschtüren

Zur einfachen Pflege von Duschkabinen (Glas, Kunststoff) empfehlen wir Ardex SC Microtec Sanitärreiniger. Weitere geeignete Produkte wären Artweger Blink Blank oder Hüppe Top Plus.

Sollte das Glas mit einer Clean-Beschichtung ausgestattet sein, bitte keine Scheuermittel und Microfasertücher benützen. Die Clean-Beschichtung beziehungsweise Nanoversiegelung kann durch den Reinigungsvorgang entfernt werden. Mit einem einmaligen Poliervorgang mit Invisible Shield Oberflächenschutz ist das Glas wieder erhöht schmutz- und wasserabweisend.

Für Duschtüren mit Kunststoffglas empfehlen wir das spezielle Duscholux Pflegeset.

Dichtungslippen

Dichtungslippen sind Verschleißteile und können je nach Härte des Wassers und des verwendeten Pflegeprodukts verspröden. Das hat zur Folge, dass die Dichtfunktion nur mehr eingeschränkt gegeben ist.
Sollte ein Austausch notwendig werden, können wir diesen gerne durchführen.

Armaturen / Chromteile

Hier empfehlen wir Adrex SC Mictrotec Sanitärreiniger. Dieses Produkt ist extra kalk- und schmutzlösend. Bitte verwenden Sie keine Scheuermittel, da diese dem Material schaden.

Wannen / Brausen aus Acryl und Stahlemail/ Ceraflexbrausetasse

Für Wannen und Brausen aus Acryl und Stahlemail dürfen keine Scheuermittel verwendet werden. Zur regelmäßigen Reinigung empfehlen wir Ardex SC Microtec Sanitärreiniger.

Die 10-jährige Rutschsicherheit der Ceraflexbrausetassen ( lt.Hersteller ) kann nur dann gewährleistet werden, wenn der Duschboden 1x wöchentlich, abwechselnd mit Nr.1 Duschbodenreiniger und Nr.2 Duschbodenreiniger gereinigt wird. Alle 6 Monate ist die Fläche mit dem Sanitär Rutsch Stopp-Reiniger zu reinigen

 

Whirlpool

Um die Langlebigkeit Ihres Whirlpools sicherzustellen, sollten Sie unbedingt im vorgeschriebenen Intervall das passende Desinfektionsmittel verwenden.

Möbel

Glänzende bzw. Acryloberflächen reinigen Sie am besten mit einer leichten 1%igen Seifenlösung und einem weichen Tuch. Für die Pflege empfehlen wir Ultra-Gloss Superpolish.
Verwenden Sie keine Glasreiniger oder Ähnliches und auch keine Scheuermittel.
Leichte Kratzer können von uns auspoliert werden.

Staron / Corianplatten

Für die Grundreinigung wischen Sie die Platte mit einem feuchten Schwamm ab, anschließend können Sie die Platte mit einem weichen Tuch abtrocknen. Die Verwendung von Scheuermitteln sollten Sie vermeiden. Sollten im Laufe der Zeit diverse Beschädigungen beziehungsweise Kratzer auf der Platte vorhanden sein, rufen Sie uns bitte an, wir schleifen beziehungsweise polieren die Platte vor Ort ab, und Sie erhalten optisch eine neue Platte.