das Bad Logo

Wohlige Behaglichkeit durch Flächenheizung/-Kühlung

Wellness in kalter Umgebung? Undenkbar! Wärme ist wohl der wesentlichste Faktor für wohlige Behaglichkeit. Dabei geht es nicht allein um die Leistung des „Kraftwerks“, für uns steht das „Empfinden“ im Vordergrund. Denn das bringt den tatsächlichen Komfort.

Wände und Böden werden zu Wohlfühlflächen

Bei der Flächenheizung bzw. -kühlung werden die Wände, Fußböden, Dachschrägen oder Zimmerdecken zu Temperaturflächen, die für eine sensationelle Raumatmosphäre sorgen. Je nach Bedarf geben die Wohlfühlflächen eine sanft wärmende oder still kühlende Strahlung ab.

Wirtschaftlich und umweltfreundlich

Durch die großflächige Wärmeabgabe können besonders wirtschaftliche Niedrigsttemperaturheizungen zum Einsatz kommen. Das ist auch die Basis und Bedingung für den Einsatz zukünftiger Energiequellen.